Teichgenossenschaft Aischgrund

Druckversion

Letzte Änderung:
November 29. 2016 09:04:46


© Teichgenossenschaft

Teichgenossenschaft Aischgrund

Die Teichgenossenschaft Aischgrund ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit fast 400 Mitgliedern vor allem aus dem Gebiet des Aischgrunds.

Der Aischgrund ist eines der bekanntesten Teichgebiete Deutschlands. Er ist benannt nach dem Flüsschen Aisch und liegt etwa in einem Dreieck, das die Städte Nürnberg, Bamberg und Neustadt an der Aisch bilden.

Im Aischgrund gibt es derzeit ca. 7185 Teiche mit einer Fläche von etwa 3000 ha, die von 1200 Teichwirten bewirtschaftet werden. Allerdings sind die meisten Teiche sehr klein. 42 % der Teiche sind kleiner als 1000 m². 51 % haben eine Größe zwischen 1000 m² und 1 ha. Nur 6 % der Teiche haben eine Größe zwischen 1 - 5 ha, 0,5 % der Teiche eine Größe von 5 - 10 ha und nur 0,07 % der Teiche sind größer als 10 ha. Das heißt, dass nur 5 Teiche eine Größe von 10 ha übersteigen. Die durchschnittliche Teichgröße beträgt 0,42 ha. Die Aischgründer Teichwirtschaft ist daher sehr kleinstrukturiert. Dies macht sie im Vergleich zu anderen Teichgebieten in Europa einmalig. Die Teichwirtschaft ist somit ein bedeutender wirtschaftlicher aber auch kultureller Faktor, der nicht nur die reizvolle Landschaft sondern wesentliche Züge der gesamten Region prägt.

Quelle: Dr. Martin Oberle
Bayersiche Landesanstalt für Teichwirtschaft, Institut für Fischerei,
Außenstelle für Karpfenteichwirtschaft, Höchstadt a. d. Aisch
 

Die Aufgabe der Teichgenossenschaft Aischgrund ist,

  • die Belange der einheimischen Teichwirtschaft in jeder Hinsicht zu fördern und zu unterstützen,
  • ihren Mitgliedern bei Erhaltung, Bau und Ausbau von Teichen und fischereilichen Anlagen oder Einrichtungen behilflich zu sein,
  • Förderprogramme der Öffentlichen Hand oder anderer Träger zu koordinieren und abzuwickeln,
  • Maßnahmen zur Förderung und zum Schutz des "Aischgründer Karpfens" zu ergreifen,
  • die berufsständischen Belange der Mitglieder zu vertreten.

 

 

Lehrfahrt 2017


Neuer Fischereifond EMFF


Wichtige Neuigkeiten


Erzeuger "Aischgründer Karpfen g.g.A." werden


Bierdeckel "Aischgründer Karpfen" erwerben


Fischseuchenverordnung - Informationen für Fischzüchter und Fischhalter

www.lfl.bayern.de/ifi/

Webcam vom Marktplatz Höchstadt a. d. Aisch