EMFAF-Förderung

Achtung:
ab sofort können in iBALIS unter www.ibalis.bayern.de Anträge auf Auszahlung im Europäischen Meeres-, Fischerei- und Aquakulturfonds (EMFAF) für bewilligte Anträge gestellt werden.

Die Anträge können ausschließlich im elektronischen Verfahren über iBALIS gestellt werden. Alle notwendigen, ergänzenden Anlagen zum Zahlungsantrag (Verwendungsnachweis) stehen im Internet-Förderwegweiser des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus (StMELF) unter https://s.bayern.de/emfaf zum Herunterladen bereit. Die Vorlagen können auf dem PC ausgefüllt und als Anlage direkt in iBALIS hochgeladen werden.

 

Fischerei-Förder-Fonds

Eine Einführung in die Details finden Sie in diesen beiden Dateien:

EMFAF Teil 1               EMFAF Teil 2  

 

Die Förderunterlagen und weitere Informationen zum EMFAF im Förderwegweiser des StMELF finden Sie hier:

https://www.stmelf.bayern.de/foerderung/europaeischer-meeres-fischerei-und/index.html

Die Antragstellung ist nur noch online möglich!

EMFAF-Anträge

Seit kurzem können Teichwirte Anträge zur Förderung ihrer Investitionen im Rahmen des EMFAF-Programms an
das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten stellen.

Hierbei gibt es ein paar Dinge zu beachten:


Die Teichgenossenschaft Aischgrund e.G. ist Antragsdienstleister und bietet seinen Mitgliedern Unterstützung bei der Antragstellung an. Hier vor allem:

 Unterstützung beim Ausfüllen der Antragsformulare

Teichwirte, die diesen Service nutzen möchten, müssen folgendes beachten:

 Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

 Annja Herrmann

Mo-Do zwischen 16 und 18 Uhr
Handynummer:  0177 7630923

Nähere Angaben/Infos/Merkblätter und Formulare finden Sie unter https://s.bayern.de/emfaf